Lackierung

Ein Motorrad zu lackieren hat seine Tücken. Die Farbgestaltung muss zum Motorrad passen, auch die Auswahl der kleinen Details ist wichtig. Wenn man einfach nur Wild Aufkleber auf dem Motorrad verteilt kann man das Motorrad komplett verunstalten. Jedes Motorrad hat eine Linie, die man beachten sollte, ignoriert man das funktioniert das ganze Design nicht mehr und das Motorrad sieht einfach nur besch….. aus. Zu beachten wäre noch, dass die Lackierung auch etwas in die Epoche des Motorrades passt und auch den Charakter wiederspiegelt.

Dieses Design habe ich für einen guten Bekannten entworfen. Ideengeber war die Rallyemaschine von Eddi Orioli. Mir persönlich gefällt diese Farbkombination Weis-Rot-Schwarz sehr gut. Wenn man noch ein paar Feinheiten herausarbeitet, ist das bestimmt eine schöne und passende Lackierung.

Hier noch mal in Blau:

Nach dem wir noch paar Stunden rumgebastelt und Kaffee getrunken haben sind noch folgende Varianten entstanden. Entscheiden konnte er sich nicht und hat sein Motorrad so gelassen wie es ist;)) Aber die Arbeit war zu schade um sie auf dem Rechner schlummern zu lassen, nun ist sie hier gelandet. Vielleicht hilft es ja jemanden bei seiner Neulackierung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s