OpenStreetMap

Bei den OSM-Karten ist folgendes zu beachten, die meisten, vor allen ältere, Garmingeräte können nur eine .img Datei im Speicher lesen und habe nur einen begrenzten Speicherplatz. Bei Geräten welche die Garmin eigenen Speicherkarten verwenden ist es nur über Mapsource möglich die Karten auf die Speicherkarten zu laden. Von daher ist es wichtig, das man , wenn möglich gleich OSM-Kartenmaterial verwendet, was durch einen Installer (.exe) in Mapsource eingebunden wird. Man erspart sich damit viel Arbeit und Ärger.

Natürlich ist ach möglich .img Dateien in Mapsource einzubinden, aber leider nicht ganz einfach und auch nicht jedermanns Sache.

 

Links:

  • OSM WIKI Liste vieler Kartenquellen für Garmin-Geräte
  • Kleineisel Karten von Deutschland und der Alpenregion, auch als Installer-Version für Mapsource
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s